Enter your keyword

Allgemeine Geschäftsbedingungen AGB

Kaufvertrag

Mit dem Absenden der Bestellung erfolgt eine verbindliche Bestellung zwischen dem Verkäufer Lilly-Art und dem Kunden, welcher auf der E-Mail-Bestellung als Absender angegeben ist. Nach erfolgreicher Bestellung erhalten Sie per E-Mail eine Bestätigung.
Sollte ein Artikel vergriffen sein, kann der Verkäufer nicht haftbar gemacht werden und es besteht kein Anspruch auf Ersatz. Mit dem Absenden der Bestellung anerkennt der Kunde die Allgemeinen Geschäftsverbindung (AGB).

Erstbestellungen / Neukunden / Gastkunden

Bestellungen von Neu und Gastkunden werden nur gegen Vorauszahlung versandt. Bei Erstbestellung mit Auslieferung per Post erhalten Sie die Rechnung mit den Zahlungs- und Kontoinformationen per E-Mail, sie können jedoch auch via PayPal bezahlen. Sollten Sie über kein Online-Banking verfügen, können Sie bei uns einen Einzahlungsschein anfordern, den wir Ihnen per Post zustellen (Gebühren 2.- CHF).

Preise

Es gelten jeweils die im Internet-Shop und auf der Bestellbestätigung aufgeführten Preise. Diese sind inklusive 8% Mehrwertsteuer. Die Preise können im Internet-Shop jederzeit angepasst werden.
Preis-Irrtümer bleiben vorbehalten.

Spezialangebote / Aktionen / Sets

Spezialangebote, Aktionen oder Set-Angebote gelten nur solange Vorrat.

Lieferung

Die Versandkosten beinhalten Porto, Verpackung und die vom Transporteur (z.B. Schweizerisch Post) garantierte Versicherungsleistung gemäss den entsprechenden Reglementen.
Bestellungen ab 20.- CHF sind Versandkostenfrei.
Wir versenden täglich in die ganze Schweiz und Lichtenstein, mit einer Verpackungs- und Versandpauschale von CHF 8.-  (B-Post und Betrag kleiner als CHF 20.-)
Falls wir die Ware per Brief versenden können, reduziert sich der Betrag auf 3.- CHF.
Artikel die zurzeit odergar nicht mehr lieferbar sind werden vom Rechnungsbetrag abgezogen.
Die gelieferte Ware bleibt bis zu deren Bezahlung Eigentum von Lilly-Art.
Nach vorheriger Anmeldung, können die Artikel wahlweise auch an unserem Standort in 5524 Nesselnbach besichtigt oder Abgeholt werden

Bezahlung / Mahnung

Die gelieferte Ware bleibt bis zu deren Bezahlung im Eigentum von Lilly-Art.
Wird die Rechnung nicht innerhalb der Zahlungsfirst beglichen, wird ab der 1. Mahnung eine Verarbeitungsgebühr von CHF 10.00 erhoben.

Verlust / Beschädigung / Rückgaberecht

Unvollständige Lieferungen, oder beim Transport beschädigte Sendungen, sind unverzüglich nach Erhalt der Ware bei der Post zu reklamieren und unter telefonischer oder schriftlicher Benachrichtigung von Lilly-Art.
Ein Umtausch von Waren ist nur nach vorgängiger Vereinbarung und innerhalb von einer Woche, nur in Originalverpackung bei einwandfreiem und ungebrauchtem Zustand möglich.

Gerichtsstand

Gerichtsstand ist 5524 Nesselnbach/Niederwil. Alle Rechtsbeziehungen unterstehen dem schweizerischen Recht.
Lilly-ArtLiliane
Mosimann
Niederwielerstrasse 10
CH-5524 Nesselnbach /AG
lillyart@hispeed.ch

Firmennummer CHE-160.256.443